Oberbaselbieter
Eisenbahn
Amateure
        home:.        kalender:.        galerie:.        links:.        info:.        downloads:.

Gallerie
Übersicht
Modell
Veranstaltungen
Vorbild
Bauaktionen
Reisen
Reisen
  Clubreise 2004
  Schlittelpla...
  Maibummel 2005
  Clubreise 2005
  DV Sonntagsa...
  Jubiläumsrei...
  Maibummel 2007
  Clubreise 2007
  Maibummel 2008
  Clubreise 2008
  Clubreise 2009
  Herbstbummel... >
  Maibummel 2010
  Clubreise 2010
  Maibummel 2011
  Clubreise 2011
  Maibummel 2012
  Clubreise 2012
  Clubreise 2014
  Maibummel 2015
  OEA Bummel 2...


Navigation
TopHits
Neueste Bilder

Suche
nur in dieser Kat.
auch in der Bildbeschreibung?
 

Login
Benutzername:

Passwort:


Nach der Fahrt über ...
gross sehen!
Nach der Fahrt über Läufelfingen – Olten sind wir in Niederbipp angekommen. Während des Wartens auf das ’Bipperlisi’ können noch ASm Fahrzeuge studiert werden .....
….. nämlich der De 4...
gross sehen!
….. nämlich der De 4/4 321, der neben der GF-Kupplung noch Puffer und Kupplungen zur Beförderung von Normalspurwagen auf dem Dreischienengleis oder auf Rollböcken hat.
Die Em 3/3 326 (bzw....
gross sehen!
Die Em 3/3 326 (bzw. Em 837 826-7) ist das einzige Normalspurfahrzeug der ASm und wird zur Zustellung der Normalspurwagen über das Dreischienengleis von Niederbipp zum Tanklager Oberbipp verwendet.
Von Niederbipp nach ...
gross sehen!
Von Niederbipp nach Solothurn fahren wir mit einem neuen STAR Triebwagen, dem Be 4/8 110 'Merkur'.
Auch im Innern ist d...
gross sehen!
Auch im Innern ist der Zug vorwiegend in rot gehalten – und die Fahrgäste auch !
Wegen des Umbaus des...
gross sehen!
Wegen des Umbaus des Bahnhofplatzes endet die Fahrt in Solothurn etwa 100 m früher, an einer provisorischen Haltestelle.
Von Solothurn fahren...
gross sehen!
Von Solothurn fahren wir mit der BLS nach Oberdorf, wo sich die Talstation der Weissenstein-Sesselbahn unmittelbar neben dem Bahnhof befindet.
Auf der Fahrt mit de...
gross sehen!
Auf der Fahrt mit der historischen Sesselbahn lässt sich die Aussicht auf die Aare und das Seeland geniessen.
In der Mittelstation...
gross sehen!
In der Mittelstation Nesselboden …..
….. werden die Sesse...
gross sehen!
….. werden die Sessel auf die obere Sektion weitergeleitet.
Aus der Tafel an der...
gross sehen!
Aus der Tafel an der Bergstation sind die Höhenlagen ersichtlich. Davor ist schon die Bergstation für die neue Luftseilbahn ausgesteckt.
Die OEA ler geniesse...
gross sehen!
Die OEA ler geniessen die herrliche Aussicht auf der Terrasse des Berghauses (sofern sie nicht in wichtige Diskussionen verwickelt sind) …..
….. und den ‚Suure M...
gross sehen!
….. und den ‚Suure Mocke’, die lokale Spezialität.
Nach der Fahrt über ...
gross sehen!
Nach der Fahrt über Solothurn West nach Grenchen Süd und einem Bummel durch Grenchen, erreichen wir das Clubhaus der Eisenbahn-Amateure Grenchen.
Die OEA ler lauschen...
gross sehen!
Die OEA ler lauschen gespannt den Erklärungen über die Steuerung der Anlage …..
….. während sich der...
gross sehen!
….. während sich der Fahrdienstleiter auf die Ausfahrt des BVZ Pendels konzentriert.
Schliesslich bleibt ...
gross sehen!
Schliesslich bleibt auch noch Zeit, sich im gemütlichen Beizli zu stärken, für die Rückfahrt über Oensingen – Balsthal – Waldenburg (alles nur in Regionalzügen, wie auf dem ganzen Bummel).